Kathleen Schwiese

Kathleen Schwiese ist Seminar-Referentin, Yogalehrerin (RYT Yoga Alliance, Sri Lanka), Mental-Trainerin, Entspannungs- und Stressmanagement-Trainerin, Meditationslehrerin, Pilates-Trainer (STOTT, Los Angeles) Personal Fitness Trainer (DFAV Germany), Rückenfit-Expertin, Dozentin, Autorin

 

Seminare & Coachings

Zeitmanagement

Kennen Sie die vier Grundbedürfnisse des Menschen? Leben, Lieben, Lernen und Lebenswerk schaffen.

Die Zeit kann man nicht managen - nur sich selbst. Wenn Sie ein Seminar bei mir besuchen, werden Sie unter anderem ein Zeitmanagement kennen lernen, das auf folgendem beruht: Das Wichtigste zuerst. Dabei ist nicht die Uhr allein wichtig. Sie ist hilfreich, um zu wissen, wie schnell man ist. Der Kompass aber ist wichtiger. Um zu wissen, ob man auch auf dem richtigen Weg ist. Wenn Sie auf einer Autobahn schnell voran kommen, ist das zwar schön - es nützt nur nichts, wenn Sie nach Oslo brausen, aber eigentlich nach Rom wollten. 

Warum fällt es schwer, den wichtigsten Dingen im Leben den höchsten Stellenwert einzuräumen? Weshalb kommen die wesentlichen Dinge im Leben zu kurz? Und welche sind das? 

Finden Sie es in einem Seminar heraus. Nehmen Sie sich eine Woche Zeit an einem schönen Ort unter Gleichgesinnten. Reflektieren Sie, geben Sie sich Antworten auf Fragen wie: 

Was in mir drängt auf Erfüllung? Was waren die glücklichsten Augenblicke in meinem Leben? Von welchen Prägungen muss ich mich lösen? Gibt es Dinge, die ich dem Gefühl nach unbedingt machen sollte? Welche?

 

Achtsamkeit 

Leben im Jetzt! – die einzige Zeit, die jemals wirklich existiert, ist jetzt. 

Wer überwiegend über die Vergangenheit nachgrübelt oder gedanklich in der Zukunft weilt, ist dabei, sein Leben zum größten Teil zu verpassen. Die Vergangenheit hat auch im „Jetzt“ stattgefunden, ist aber vorbei und nicht mehr zu ändern. Die Zukunft ist nicht noch nicht geschehen und nicht vorhersehbar, wird aber auch aus Augenblicken im „Jetzt“ bestehen. Daher ist die einzige Zeit, die jemals wirklich existiert, das „Jetzt“. Dies gilt natürlich auch für das „Jetzt“ bei der Arbeit. 

Es ist einen Versuch wert, die Lebensbereiche Arbeit und Freizeit als das „eine Leben“ wahrzunehmen anstatt sie als getrennt voneinander zu betrachten. Alles, was wir tun und erleben, findet ausschließlich in diesem einen Leben und nirgendwo sonst statt.  Wenn wir aber "work" und "life" voneinander trennen, degradieren wir dann nicht die Zeit, die wir mit "work" verbringen, zu etwas außerhalb unseres Lebens?  

 

Die Achtsamkeitslehre hat ihre Wurzeln im Yoga. Eine etwa 2500 Jahre alte Technik der Selbstbeobachtung ist die Vipassana-Meditation (Vipassana steht für "die Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind"). Sie findet heute Anwendung unter anderem in der von Jon Kabat Zinn gegründeten Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR). Sie ist auch Inhalt meiner Yoga-Retreats an kraftvollen Orten dieser Welt.

 

Yoga & Retreats

Ich unterrichte Yoga (überwiegend Vinyasa-, Hatha- und Yin-Yoga) seit 2004. Dabei haben Pranayama und Meditation für mich unschätzbaren Wert, ebenso die ursprünglich aus dem Yoga stammende Achtsamkeitslehre. Achtung vor dem Leben, der Natur und den Tieren sind mir wohl angeboren, – man sagt, das mache meinen Yoga-Unterricht so authentisch. Trotz tiefem Respekt vor der klassischen Yoga-Tradition bin ich der Meinung, dass auch ein moderner Stil für den westlichen Menschen von heute durchaus seine Berechtigung hat. Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung – so hat sich auch der Yoga im Laufe der Jahre verändert. Als Lehrerin halte ich es mit der Überzeugung, dass ein Lehrer auch immer ein Schüler bleibt.
 

Nach überwiegender Auslandstätigkeit für die Dauer von über 7 Jahren als Fitness-Manager im Tourismus und Yoga & Pilates-Expertin verlegte ich 2014 meinen Wohnsitz ganz ins Ausland. Ich arbeite international und in Deutschland, bilde selbst Trainer aus und halte Yoga-Retreats und Seminare rund um den Globus.

 

Kompetenzen

Yogalehrerin (RYT Yoga Alliance USA), Mental-Trainerin, Entspannungs- und Stressmanagement-Trainerin, Meditationslehrerin, Pilates-Trainerin (STOTT, Los Angeles), Personal Fitness Trainer (DFAV Germany), Rückenfit-Expertin, Referentin, Autorin

 

Kathleen Schwiese kann auf 20 Jahre Trainer-Erfahrung in Organisationen, Unternehmen und in der Hotellerie im In- und Ausland zurückblicken. Aus diesem Erfahrungsschatz schöpfend, kreiert sie Seminare und Yoga-Retreats und weiß Menschen mit unterschiedlichsten Bedürfnissen in ihrer persönlichen Entwicklung zu inspirieren. Als Ex-Leistungssportlerin kann sie Körpergefühl und Präzision kompetent vermitteln.

Berufserfahrung und In-house-Coachings für Unternehmen prägen Kathleens heutige Arbeit in der Burnout-Prävention: seit 2012 hält sie Stress-Präventions-Seminare. Mehr als 15 Jahre hatte sie selbst einen Schreibtisch-Job und kennt diesbezügliche Problematiken und Bedürfnisse aus eigener Erfahrung.

Videos

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen


BODY & SOUL Exklusive Escapes - Inh.: Kathleen Schwiese
Fahrstraße 3 - 64832 Babenhausen
Telefon: +49 163 6977763 - E-Mail: info@kathleenschwiese.de